DGfGG
Aktuell   |   Tagungen   |   Publikationen   |   Archiv
 
Home
Aktuell
Über uns
Mitglieder
Kontakt
Folgende Titel sind Publikationen von Mitgliedern der DGfGG (10 Titel gefunden).
Insbesondere finden Sie hier unsere Tagungsbände:

Die Basis der Vielfalt - Geometrie als Grundlage und Anregung des Denkens (mehr ...)

Über Form und Struktur - Geometrie in Gestaltungsprozessen (mehr ...)

Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik (mehr ...)

Geometrie und Visualisierung (mehr ...)

ICGG 2008
Tagungsband der 13th International Conference on Geometry and Graphics
(mehr ...)


Positionen der Geometrieausbildung (mehr ...)

Tagungsband »Geometrie, Kunst und Wissenschaft« (mehr ...)

Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik (mehr ...)

Good Vibrations - Geometrie und Kunst (mehr ...)

Studienarbeiten Darstellende Geometrie 1998-2006 (mehr ...)


Die Basis der Vielfalt - Geometrie als Grundlage und Anregung des Denkens

Tagungsband der 10. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geometrie und Grafik (DGfGG) - 11.-13. März 2015 in Karlsruhe

Als eBook und als gedrucktes Buch im Springer-Verlag erhältlich.

Die Basis der Vielfalt
Herausgeber: Udo Beyer
Springer Vieweg, Wiesbaden 2016
ISBN 978-3-658-14125-7
ISBN 978-3-658-14126-4 (eBook)
DOI 10.1007/978-3-658-14126.4

Beiträge von:
Günter Barczik, Gert Bär, Uwe Bäsel, Albrecht Beutelspacher, Doris Bohnet und Dimitris Vartziotis, Karl-Heinz Brakhage und Henri Buffart, Norbert Christmann, Sabine Classen, Friedhelm Kürpig, Cornelie Leopold, Günter Maresch, Klaus Meirer, Hans-Peter Schütt, Gunter Weiß, Albert Wiltsche und Milena Stavric, Eva Wohlleben

Mehr zum Titel:
Bezugsquellen und Voransicht
Download eBook im pdf-Format






Über Form und Struktur - Geometrie in Gestaltungsprozessen

Tagungsband der 9. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geometrie und Grafik (DGfGG) - Jubiläumstagung 10 Jahre DGfGG - 6.-8. März 2013 in Kaiserslautern

Als eBook und als gedrucktes Buch im Springer-Verlag erhältlich.

Über Form und Struktur
Herausgeberin: Cornelie Leopold
Springer Vieweg, Wiesbaden 2014
ISBN 978-3-658-05085-6
ISBN 978-3-658-05086-3 (eBook)

Beiträge von:
Gert Bär, Josef Baulig, Wolfgang Brune, Tadeusz E. Dorozinski, Ekkehard Drach, Hermann Edel, Uta Graff, Uli Herres, Markus Holzbach, Manuela Irlwek, Sven Kuhrau, Cornelie Leopold, Daniel Lordick, Achim Menges, Luc Merx, Oliver Niewiadomski, Kai Otto, Norbert Palz, Norbert Reimann, Gabi Schillig, Holmer Schleyerbach, Milena Stavric, Ragunath Vasudevan, Georg Vrachliotis, Gunter Weiss, Albert Wiltsche, Ueli Wittorf

Mehr zum Titel:
Bezugsquellen und Voransicht
Download eBook im pdf-Format






Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik

Tagungsband der 6. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geometrie und Grafik (DGfGG) in Aachen-Kornelimünster, 24.-26. März 2010

Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik
Herausgeber: Friedhelm Kürpig
Shaker-Verlag, Aachen 2011
ISBN: 978-3-8322-9701-5

Mehr zum Titel:
Zur Bestellung beim Shaker-Verlag




Geometrie und Visualisierung

Tagungsband der fünften Tagung der DGfGG
vom 26.-27. Februar 2009 in München.

Zu beziehen bei:
Dr. Hermann Vogel
M10
Zentrum Mathematik der TU München

Mehr zum Titel:
Kontaktdaten Hermann Vogel




ICGG 2008
Tagungsband der 13th International Conference on Geometry and Graphics

Der Tagungsband der ICGG 2008 enthält auf 308 Seiten das Programm sowie die Kurzfassungen (Abstracts) der Vorträge. Außerdem wird eine CD mitgeliefert, auf der die ausführlichen Texte zu den Vorträge (Fullpaper) als pdf vorliegen. »ICGG 2008« ist zugleich der Tagungsband der 4. Tagung der DGfGG. Alle Beiträge sind auf Englisch.

ICGG 2008
13th International Conference on Geometry and Graphics
August 4-8, 2008 in Dresden, Germany
Program
308 Seiten
DIN A5, zahlreiche Abbildungen, sw
CD-ROM mit den Fullpapers als pdf
Preis: 15 Euro

Zu beziehen bei:
Institut für Geometrie
Technische Universität Dresden
01062 Dresden

Mehr zum Titel:
www.math.tu-dresden.de/geo/
http://icgg2008.math.tu-dresden.de




Positionen der Geometrieausbildung

Tagungsband der ersten Tagung der DGfGG
vom 24.-26. Februar 2005 in Hannover.
Mit der Tagung wurden Positionen
der Geometrieausbildung bestimmt und ein
kritischer Dialog gestartet.

Der Tagungsband mit allen Beiträgen
kann als CD bestellt werden beim

Institut für Gestaltung und Darstellung
Fakultät für Architektur und Landschaft
Leibniz Universität Hannover
Prof. Dr.-Ing. Albert Schmid-Kirsch
Herrenhäuser Straße 8
30419 Hannover

Unkostenbeitrag 10,- € (incl. Versand)
Versand erfolgt mit Rechnung

Mehr zum Titel:
www.aida.uni-hannover.de




Tagungsband »Geometrie, Kunst und Wissenschaft«

In prächtiger Aufmachung ist der Tagungsband zur 2. Tagung der DGfGG in Bremen erschienen. Hier ist es gelungen, ein breites Spektrum an Positionen im fließenden Übergang von Wissenschaft und Kunst zu einem inspirierenden Diskurs zu bündeln. Die Publikation ist kein gewöhnliches Kompendium im Windschatten einer Tagung, sondern ein professionell gestaltetes und eigenständiges Buch.


Geometrie, Kunst und Wissenschaft
Tagungsband der 2. Tagung der DGfGG vom 2.-4.3.2006 an der Hochschule für Künste Bremen
Hrsg. Oliver Niewiadomski
35 Autoren
Gebunden, m. Schutzumschlag, Format 15 x 24 cm
384 Seiten, ca. 447 Abbildungen, meist farbig
ISBN 978-3-89757-366-6
Preis 39,80 €

Mehr zum Titel:
Bestellformular für den Tagungsband
Das Buch bei Amazon.de




Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik

Katalog der Ausstellung »Ästhetische Geometrie – Geometrische Ästhetik«, die anlässlich der 6. Tagung der DGfGG in Aachen-Kornelimünster statt fand. Ausgestellt haben: Mirko Baum, Klaus Becker, Friedhelm Kürpig, Daniel Lordick, Ulrich Mikloweit, Oliver Niewiadomski, Christoph Pöppe, Rinus Roelofs

Ästhetische Geometrie - Geometrische Ästhetik
Dokumentation einer Ausstellung
Herausgeber und Redaktion
Friedhelm Kürpig
Shaker Verlag, Aachen 2011
ISBN 978-3-8440-0043-6
ISSN 0945-0661

Mehr zum Titel:
Zur Bestellung beim Shaker-Verlag




Good Vibrations - Geometrie und Kunst

Mathematische Modelle, deren ästhetischer Reiz oft frappierend ist, werden zusammen mit Kunstwerken gezeigt, die ihrerseits starke inhaltliche Bezüge zur Geometrie haben. Die Grenzen zwischen Kunst und Wissenschaft verschwimmen und im Nebeneinander der Objekte zeigen sich überraschende Querbezüge.

Geometrie gehört zum Kern unserer Kultur, strukturiert unseren Wahrnehmungsapparat und bildet den anschaulichen Teil der Mathematik. 24 zeitgenössische Künstler machen diese Sichtweise mit sehr unterschiedlichen Positionen sinnlich erlebbar. Der Betrachter nimmt Teil an einem auch über die Zeit verbindenden Glücksgefühl: Geometrie ist elektrisierend und schön!


GOOD VIBRATIONS - Geometrie und Kunst
Katalog zur gleichnamigen Ausstellung
Herausgegeben von Verena Hupasch und Daniel Lordick
Universitätssammlungen.Kunst+Technik
Kustodie der Technischen Universität Dresden
Dresden 2008

Broschüre 100 Seiten
Über 100, großteils farbige Abbildungen
ISBN 978-3-86780-060-0
Preis: 10,00 Euro (leider ausverkauft!)

Mehr zum Titel:
Website der ALTANA-Galerie




Studienarbeiten Darstellende Geometrie 1998-2006

Bereits zum dritten Mal veröffentlicht das Fachgebiet Darstellende Geometrie der Fakultät für Architektur an der Universität Karlsruhe exzellente Beispiele studentischer Arbeiten aus den Grund- und Vertiefungskursen in Geometrie für Architekten. Die Bandbreite reicht von der Anwendung klassischer Techniken wie Bleistift und Papier bis zum Einsatz komplexer Visualisierungs-Software. Zeichnungen, Skizzen, Fotomontagen und Renderings beinhalten eine Fülle von Anregungen und versprühen die Lust an einer ausgefeilten Darstellung.

Studienarbeiten Darstellende Geometrie 1998-2006
Udo Beyer (Hrsg.)
Universität Karlsruhe 2007
ISBN 978-3-9807966-9-9
174 Seiten, großteils farbige Abbildungen

Mehr zum Titel:
Lehrgebiet Darstellende Geometrie, KIT Fakultät Architektur

Agnes Fischer, WS 2006<br>
Agnes Fischer, WS 2006

Bernd Köhler, 2001<br>
Bernd Köhler, 2001